Spanking des Sklavenarsches mit Peitsche, Gerte und Rohrstock

Heute widme ich mich wieder einmal ganz intensiv dem nackten Arsch meines Subs, um ihn gehörig mit Gerte, Peitsche sowie Rohrstock zu verhauen. Da man ja mittlerweile weiss, dass ich das sehr gerne mache, habe ich mich so richtig austoben können und mein kleiner Sklave hat schön hingehalten, so wie es sein muss. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.